Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • Author
    Posts
  • #1144982

    Einen schönen guten Nachmittag.
    Ich habe folgendes Problem: Auf einer Webseite habe ich ca. 150 Unterseiten, auf denen ich jeweils eine Google Maps anzeige – eingebunden mit dem Advanced Editor. Nun habe ich Borlabs Cookies installiert in der Hoffnung, auch die Mapsaufrufe damit steuern zu können – was leider nicht geht. Die Maps werden alle sofort aufgerufen. Nun gibt es ja die Möglichkeit unter “Bedingte CSS Klassen” die Option “User must accept to show Google Maps” einzustellen. Das funktioniert ja auch sehr gut, aber wenn ich das auf 150 Unterseiten machen muss, bin ich einen Tag beschäftigt. Besteht die Möglichkeit diese Option per functions.php defaultmäßig mit einem Text “Klicken Sie hier, um Google Maps zu öffnen” zu setzen ?

    Alternativ über die MySql Datenbank ?
    Ersetze: hue=”
    Durch: hue=” maptype_control=” maptype_id=” google_link=’confirm_link’ confirm_button=’Klicken Sie hier, um Google Maps zu laden.’ page_link_text=’In neuem Fenster öffnen’ google_fallback=” attachment=” attachment_size=” id=” custom_class=”

    Für sachdienliche Hinweise bin ich wie immer sehr dankbar.

    #1145636

    Hey Oversberg,

    Thank you for the inquiry.

    You can use the following plugin to search for the map parameter in the database and replace it with the appropriate value.

    // https://wordpress.org/plugins/better-search-replace/

    IMPORTANT: Please don’t forget to create a site backup or a restore point first.

    Unfortunately, it’s not possible to alter the default settings of any elements that were already added in a page.

    Best regards,
    Ismael

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.