Tagged: 

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)
  • Author
    Posts
  • #261727

    auf Hundesteuer-24.de habe ich über den Code Blog eine asyncrone adsense anzeige eingebunden, leider überdeckt diese das Accordeon.
    What can i do?

    Thomas

    #262457

    Hey finon!

    Du kansst versuchen der Textbox (welche den adsense Code beinhaltet) eine eigene CSS Klasse zu geben: http://kriesi.at/documentation/enfold/turn-on-custom-css-field-for-all-alb-elements/ – zB verwende “adsensebox”. Dann füge zu dieser Klasse mit CSS Code einen margin-top hinzu. Hierfür empfehle ich das Quick CSS Feld zu nützen oder die child theme style.css Datei:

    
    .adsensebox{
    margin-top: 20px;
    }
    

    Cheers!
    Peter

    #262469
    This reply has been marked as private.
    #262993

    Hey!

    Ich würde empfehlen einige Skripts im Fußbereich zu laden (zB W3TC erlaubt es die Positition zu bestimmen). Unser Theme lädt beinahe alle Dateien automatisch im Fußbereich (sofern man nicht zB mit W3TC die Position verändert), jedoch MUSS das jquery.js und das avia-compat.js Skript im Kopfbereich geladen werden. Diese zwei Skripts werden auch vom google pagespeed als “Blockierende Skripts” eingestuft, aber die werden am Anfang benötigt.

    Cheers!
    Peter

    #264817

    Danke Peter für die info… da w3tc recht umfangreich ist wäre ich dir dankbar wenn du mir ne kurze info geben kannst wie ich die positionen im w3tc ändern kann…. das 2 scripte als blokiert eingestuft werden ist kein problem.

    VG Thomas

    #265152

    Hi!

    Unter “Performance” > “General settings” den “Minify mode” auf “Manuell” stellen. Dann unter “Minify” die Skripts einzeln hinzufügen und verwende die “Embed Location” Option um festzulegen, ob das Skript im Kopf- oder Fußbereich geladen werden soll.

    Cheers!
    Peter

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)

You must be logged in to reply to this topic.